Tourismus Bretagne

Tourismus Logo Bretagne Tourismus Logo Bretagne

Tourismus in der Bretagne: Der Tourismus in der Bretagne und die Einnahmen aus dem Tourismus sind ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für die gesamte Bretagne. Fremdenverkehr und Tourismus in allen Regionen der Bretagne zu fördern, ist das Thema bei Bretagne-Netz.de dem Urlaub Tourismus und Reiseführer Bretagne.

Pauschal- oder Massentourismus ist beim Urlaub Bretagne nicht so verbreitet wie in anderen Urlaubsregionen und Reisezielen in Frankreich. Von den seit Jahren steigenden Tourismusumsätzen durch Individualtouristen in der Bretagne leben trotzdem grosse Teile der Bevölkerung.

Fremdenverkehr und Tourismus in der Bretagne ist Existenzgrundlage für zahlreiche Vermieter von Ferienhäusern Ferienwohnungen Bretagne und kleinen Appartements ebenso wie Hotels aller Kategorien bis hin zu den beliebten Bed&Breakfast-Pensionen.

Vor allem die Gastronomen und den vielen Fisch- und Spezialitätenrestaurants in den Hafenorten und Innenstädten von Touristenzielen der Bretagne, Antiquitäten- Souvenir- und andere Händler, Kunsthandwerker profitieren vom Tourismus.

Selbst die Fischer haben den Bretagne-Tourismus entdeckt: Sie bieten immer häufiger Bootstouren aufs offene Meer als Angelausflug zum Meeresfischen für Touristen an und die Landratten unter den Urlaubern sind begeistert. Hafenrundfahrten und „Ballades sur Mer“, Bootstouren und Küstenfahrten mit Ausflugsbooten oder Inseltouren mit Fährbetrieb finden unter den Touristen in der Küstenregion der Bretagne viel zahlende Kundschaft.

Viele Urlauber reisen auch wegen der Geschichte, der zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Bretagne wie den über 2000 riesigen einzelnen Steinen und Steingebilden und nicht zuletzt wegen der regional typischen Küche der Bretagne mit den berühmten Galettes und Crepes in die Bretagne.

Am stärksten ist der Tourismusumsatz aufgrund des Klimas in der Bretagne im Frühsommer ab Juni, über die Sommerferien bis etwa August. In den eher windigen Herbst- und Wintermonaten und im besonders regenreichen zeitigen Frühjahr trauen sich nur wenige wetterfeste Touristen in den Nordwesten von Frankreich.

Die beliebteste Art, in der Bretagne Urlaub zu machen, ist in der Hauptreisezeit der Urlaub am Meer als Badeurlaub. Viele Familien mit Kindern geniessen die herrlich breiten Strände in der Bretagne, die bei Ebbe viel Platz zum Spielen, Baden und für die Suche nach Muscheln, kleinen Krabben oder Fischen bieten.

Die Badetouristen kombinieren ihren Urlaub am Strand stets gern und nutzen die Sport- und Freizeitangebote der Bretagne auf und unter Wasser, an den Stränden und im Hinterland. Touristische Veranstaltungen, Ausflüge, Rundfahrten, Wanderungen oder Reiten in der Bretagne sind besonders beliebt.

Der Tourismus ist somit einer der grössten Arbeitgeber der Bretagne. Allein in den Fremdenverkehrsbüros in der Bretagne (Offices de Tourisme en Bretagne)arbeiten mehrere tausend Menschen. Diese meist zentral in den Touristenorten und –städten der Bretagne liegenden Tourismuseinrichtungen bieten regionale und lokale Touristik-Informationen meist auch in deutscher Sprache an.

Informationen die interessant für Bretagne-Touristen sind, wie Broschüren, Flyer, Eintrittskarten, Öffnungszeiten von Meeresmuseen oder Freizeitparks aber auch Routen und Wegbeschreibungen können die Frankreich-Touristen für alle Regionen der Bretagne erhalten.

Kontakt Regionales Tourismuskomitee der Bretagne

Regionales Tourismuskomitee der Bretagne
1 rue Raoul-Ponchon, 35069 Rennes Cedex
Tél. : (33) 2.99.28.44.30 - Fax : (33) 2.99.28.44.40

Offizielle Tourismus-Homepage: http://www.bretagne-reisen.de/

Foto: VoyageMedia

Bretagne-Video

Bilder und Musik im Bretagne-Video: Bilder und Musik der Bretagne sagen als Video mehr als tausend Worte. Bretagne-Netz.de, der Urlaub- und...
Fremdenverkehrsämter Finistere

Fremdenverkehrsämter Finistere

Fremdenverkehrsämter Finistere (Bretagne): Hier finden Sie alle Fremdenverkehrsämter der Bretagne (Offices de Tourisme )im Departement...

Für Vermieter

Vermieten Ferienhaus Bretagne

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Festival der Ponant-Inseln
In Volkfest-Atmosphäre werden beim Festival der bretonischen Ponant-Inseln drei Feiertage viel Gelegenheit für beste Unterhaltung, Diskussionen und Austausch zu Themen rund um die Ponant Inseln und ihrer Bewohner bieten.
Fest der Herbtfrüchte in Brec'h
Auch Bretonen können guten Cidre machen, beim diesjährigen „Fête des fruits d'automne” am 20. Oktober 2013 sind Besucher herzlich dazu eingeladen.
Weihnachtsmärkte Bretagne 2012
Weihnachtsmärkte Bretagne 2012 Weihnachtsmärkte in den verschiedenen Bretagne-Regionen sind gut besuchte Reiseziele...